an der der Küste des Lichts
en la Costa de la luz
at the coast of the light
an der der Küste des Lichts
en la Costa de la luz
at the coast of the light
Herzlich Willkommen
Bienvenidos
Welcome

Unsere Finka und das Meer - our Finka and the Sea - nuestra Finca y el Mar
Unsere  Weine - Our Wine  - Nuestro Vino
Die Story - The Story - La Historia
Ute Mergner
Industrial/Interior
Designerin und Naturliebhaberin,

hatte sich entschieden,  ein neues Projekt in Angriff zu nehmen und ihren Lebensmittelpunkt in den Süden, an das Meer und in die Wärme zu verlegen, zusammen mit ihrem Lebenspartner Hans Nerlinger (Architekt).
Andalusiens Atlantikküste war das neue Ziel, mit dem besten- und dem wärmsten Klima im südlichsten Zipfel Europas.
Die Costa de la Luz, eine der wenigen, wahrscheinlich sogar die Einzige,  Unverbaute, Ursprüngliche Küste Spaniens, mit mehr als 50 km goldenem Sandstrand und hervorragender Wasserqualität.
Das Jahr 2000 war der Beginn einer neuen Kreativität,  in einer traumhaften Natur einen neuen Platz und neue Wirkungsfelder zu entwickeln.
Nach einem Jahr intensiver suche, fanden wir ein traumhaftes Stückchen Land (Finca,  10 ha) auf einem Hügel mit direktem Meerblick.
Nachdem wir unser Haus fertig gestellt hatten, kam uns die Idee,  Ferienhäuser zu entwerfen und zu bauen.  Das Grundkonzept – Lichtduchflutet – Offen und mit Meerblick von allen Zimmern!
unsere Häuser - our Houses - nuestras Casas

Entstanden sind moderne Design-Häuser
für unsere Gäste, mitten in  einer, teils unberührten Natur und in einer absoluten Ruhe, fernab vom Altagstress.
Die Kreativität war damit für UTE noch nicht beendet. Das nächste Projekt:
Ein Weinberg und eine Bodega (Weinkeller).
2004 wurden die ersten Reben auf unserer Finca gepflanzt und 2008 wurde der erste Wein gekeltert.
Ute hat mit Unterstützung von andalusischen Weinkoryphäen (heute Freunde) in wenigen Jahren ein Weingut mit exzellenten Weinen aufgebaut ,  die heute in den Besten Restaurants an der Costa de la Luz verköstigt werden.
Wir laden Sie heute ein, entspannte und genussreiche Tage in unserem „kleinen Paradies“ von „Casablanca de la Luz“ zu verbringen, die Sonne und die Ruhe zu genießen, in hervorragenden Gourmet Restaurants der Gegend zu speisen und unsere Weine zu genießen.
Bienvenidos
---------------------------------------------------------------------------

Just Visit us! Just book your Holiday!

Booking and Information


_____________________________________________


Register Nummer/Reg. No: of our Houses/nuestras casas/ unserer Häuser:
Provinica de Cadiz-Spain:
Casa Azul y Roja: VTAR-CA-01521, CASA Arriba: VTAR-CA-01520

Unsere Finka und das Meer - our Finka and the Sea - nuestra Finca y el Mar
unsere Häuser - our Houses - nuestras Casas
------------------------------------------
Casa Roja
- Deutsch - English - Español
Unsere  Weine - Our Wine  - Nuestro Vino
Die Story - The Story - La Historia
Ute Mergner
ndustrial / interior designer
 and nature lover,
had decided to start a new project and move her center of life to the south, to the sea and to the warmth, together with her life partner Hans Nerlinger (architect).
Andalusia's Atlantic coast was the new destination, with the best and warmest climate in the southernmost tip of Europe.
The Costa de la Luz, one of the few, probably even the only, undeveloped, original coast of Spain, with more than 50 km of golden sandy beach and excellent water quality.
The year 2000 was the beginning of a new creativity, to develop a new place and new fields of activity in a dreamlike nature.
After a year of intensive searching, we found that wonderull piece of land (finca, 10 ha) on a hill with a direct sea view.
After we finished our house, we got the idea to design and build holiday homes. The basic concept - flooded with light - open and with sea views from all rooms!
The result is modern design houses for our guests, in the middle of a partly untouched nature and in absolute tranquility, far away from the stress of everyday life.
For UTE, the creativity was not over yet. The next project:
A vineyard and a bodega (wine cellar).
In 2004 the first vines were planted on our finca and in 2008 the first wine was made.
With the support of Andalusian wine luminaries (now friends), Ute built a winery with excellent wines in a few years, which are now tasted in the best restaurants on the Costa de la Luz.
We invite you today to spend relaxing and enjoyable days in our "little paradise" of "Casablanca de la Luz", to enjoy the sun and the peace, to dine in excellent gourmet restaurants in the area and to enjoy our wines.
We look forward to your visit - book today - there is not much left!

Bienvenidos
____________________________________________________
Register Nummer/Reg. No: of our Houses/nuestras casas/ unserer Häuser:
Provinica de Cadiz-Spain:
Casa Azul y Roja: VTAR-CA-01521, CASA Arriba: VTAR-CA-01520

Ute Mergner
Contact and Booking
Inerior Designer und Naturliebhaberin
Hat sich entschieden nach vielen Jahren Arbeit in Deutschland, ihren Lebensmittelpunkt in den Süden, an das Meer und in die Wärme zu verlegen zusammen mit ihrem Lebenspartner Hans Nerlinger.
Spanien – Andalusen
war denn das endgültige Ziel – mit dem Besten und Wärmsten Klima in Europas
an der Costa de la Luz – eines der wenigen, vielleicht sogar die einzigen unverbauten, ursprüngliche Küste Spaniens, mit mehr als 50 km goldenem Sandstrand und  sauberem Atlantik-Wasser.Das war der Anfang einer neuen Kreativität – in einer traumhaften Natur einen neuen Platz und neue Wirkungsfelder zu entwickeln.
Nach einem Jahr suche, fanden wir ein traumhaftes riesiges Grundstück (Finka) an einem Hügel mit direktem Meerblick.
Nachdem wir unser Haus fertig gestellt war, kam ums die Idee, Bungalows zu entwerfen und zu bauen. Das Grundkonzept – lichtduchflutet – offen, mit Sicht zum Meer von allen Zimmern.
Entstanden sind moderne Desing-Hauser für unsere Gäste, die nun bereits mehr als 10 Jahre unsere Häuser besuche – und einen traumhaften Urlaub hier in unberührter Natur und Ruhe erleben.
Die Kreativität war damit für UTE noch nicht beendet, das nächste Projekt – Ein Weinberg und eine Bodega (Weinkeller). 2004 wurden die ersten Reben gepflanzt, 2008 wurde der erste Wein gekeltert.
Ute hat mit Unterstützung von andalusischen Weinkorifäen (Heute Freunde) in wenigen Jahren ein Weingut mit einem exzellenten Weinen aufgebaut – der heute in den Besten Restaurants an der Costa de la Luz verköstigt wird.
Wir laden sie heute ein, entspannte und genussreiche Tage mit uns auf unserem „kleinen Paradies“ von Casablanca de la Luz zu verbringen, die Sonne und die Ruhe zu genießen, in hervorragenden Gourmet Restaurants der Gegend zu speisen unseren Weins zu genießen.